Eigentlich steh ich ja gar nicht so auf Salat. Ich hab keine Ahnung von Dressings und dann werd ich auch nicht lange satt und überhaupt war mir das immer zu viel Grünzeug. Durch das ein oder andere Foodfoto auf Instagram bin ich aber auf den Geschmack gekommen und was soll ich sagen: Salat ist doch nicht so doof wie...

Der Herbst ist da und was soll ich sagen, ich mag den Kerl. Jeder beschwert sich über das graue, nasskalte Wetter, aber ich finds halb so wild. Man kann nämlich ohne schlechtes Gewissen den ganzen Tag auf dem Sofa liegen und sich nur für eine neue Tasse Kakao von dort wegbewegen. Außerdem kommt jetzt auch wieder die...

Na, wer ist auch ein Kind der 90er und erinnert sich noch an jene Girlband, die in jedem Satz mindestens ein Schimpfwort hatte? Heute soll es aber nicht um Schimpfworte gehen. Wobei für manche „vegan“ vielleicht schon fast dazu zählt. Als ich vor einigen Tagen sagte, dass ich mir wünschen würde, dass ich unbekümmerter...

Der September verabschiedet sich so langsam und damit auch die Zeit der Sommersalate. Damit wir aber nochmal so richtig auf den Putz hauen können, habe ich nochmal eine meiner Lieblinge ausgegraben: Sommersalat mit roten Linsen und Avocado Zutaten 50g rote Linsen Blattsalat 1/2 Avocado Öl 2-3 kleine...

Aus einem vermeintlichen Trend ist eine Art Lebensstil geworden: der Smoothie. Angefangen habe ich mit einem gewöhnlichen Pürierstab, wechselte zu einem stink normalen Standmixer und bin nun beim Hochleistungsmixer angekommen, der so ziemlich alles klein kriegt, was ich ihm vor die Messer werfe. Gerade im Sommer ist...