Ich machte mein Abitur und wusste damals nur eins: auf keinen Fall etwas wie BWL oder was mit Mathe, Chemie oder Physik. Ansonsten war ich recht planlos. Letztendlich entschied ich mich für das kleinere Übel, den Weg des geringsten Widerstands und studierte Geschichte. Weil es das in meiner Heimatstadt gab und weil es...

…ein Artikel über Sehnsüchte und Träume und über das Nichtaufgeben. Wir alle haben Träume. Kleine Träume, große Träume – aber alle sind bedeutsam. Für uns. Es gibt erreichbare Träume und unerreichbare Träume. Moment. Ist das wirklich so? Es gibt einen schönen Spruch. Ich kann, weil ich will. Und ich als...

So Leute, ich werd gleich mal persönlich. Ich mag es nämlich, auch mal hinter die Kulissen eines Blogs zu schauen. Zu wissen, wer da diese gut recherchierten Beiträge schreibt, diese lustigen Anekdoten erzählt, wer so tolle Fotos macht usw. Nicht, dass ich das jetzt alles auf mich beziehen würde, ne?! Aber es kann ja...